Virtual ALTI am 15. Juni: Präsentation „Multiphysikalische Simulation eines Niederfrequenz-Horn-Lautsprechers“

Am 15. Juni 2021 fand die virtuelle ALTI EXPO 2021 statt.

Mvoid war gemeinsam mit Funktion One  mit einer Präsentation am Start.

 

Multiphysikalische Simulation eines Niederfrequenz-Horn-Lautsprechers 

Anhand eines Referenzprojektes gaben Dr. Alfred J. Svobodnik und James Hipperson, Acoustic Design Engineer Funktion One, einen Einblick in fortgeschrittene Modellierungsverfahren für professionelle horngeladene Basslautsprecher.

Folgende Meilensteine des virtuellen Entwicklungsprozesses wurden im Vortrag beleuchtet:

– CAD-basierte Geometriedefinition
– Physikalische Attribute des Schallwandlers und des Gehäuses
– Vollständig gekoppelte multiphysikalische Analyse
– Elektromagnetik
– Strukturelle Dynamik
– Akustik
– Postprocessing

Die beiden Vortragenden zeigten, dass dieser Ansatz ein komplexes Design/eine komplexe Geometrie aus dem Geometriemodell korrekt vorhersagen kann. Sowohl resonante als auch Hornbelastungseffekte werden abdeckt.

Ein Schwerpunkt des Vortrags umfasste das „Postprocessing“, das dem Paradigma einer virtuellen Messung folgt und zu hochauflösenden Richtcharakteristiken führt,  für die weitere Analyse in der Array-Modellierung und für raumakustische Vorhersagen.

Eine Live-Demo  des Simulationsmodells einschließlich Informationen zur Validierung der Ergebnisse anhand von Messungen rundeten  den Vortrag ab.

 

Sie haben den Vortrag verpasst? Kein Problem. Sehen Sie sich die Aufzeichnung der englischsprachigen Präsentation an.

Link zur Aufzeichnung: Mvoid – Multiphysikalische Simulation eines Niederfrequenz-Horn-Lautsprechers